Arbeitseinsatz 19.01.2024

Liebe Schützenschwestern, liebe Schützenbrüder,

 
sollte die Genehmigung des Geschossfanges bis Freitag, den 19.01.2024 noch nicht bewilligt sein, führen wir nochmal einen Arbeitseinsatz durch, wobei ich um nochmalige Unterstützung bitte. Marco Schönberger wird pünktlich um 13:00 Uhr vor Ort sein.
 
Gleichzeitig, an diesem Freitag, laden wir alle Schießleiter zur Unterweisung des neuen Geschossfanges ein, welche anschließend unterschrieben bestätigt werden muss. Die Unterweisung beginnt um 16:00 Uhr und wird durch Hartmut Lenski durchgeführt. 
 
Besten Dank für die bisherige Unterstützung an alle Beteiligten.
 
Grüße Frank
 
Frank Manneck 
-Präsident-
Schützengilde zu Werder 1704 e.V.